Wo werden die Steinplastikböden im Allgemeinen verlegt?

- Jan 01, 2019-

Der Boden kann in verschiedene Typen unterteilt werden, darunter Familien-, Gewerbe- und Außenböden, bühnenspezifische Böden usw. Dies ist die Klassifizierung des Anlasses, dh eine Klassifizierung des Bodens selbst, sofern er aus Holz besteht und andere Materialien, der Boden ist bereits das gleiche Material geworden, das für die Neuzeit unverzichtbar ist. Kann an vielen Orten verwendet werden, je nach Struktur in reines Holz, Laminat, Bambus, Korrosionsschutz usw. unterteilt ist, ist das beliebteste jetzt mehrschichtige Massivholz-Verbundbodenbelag, ähnlich wie der Stein Kunststoff Bodenbelag beliebt.

Diese Art von Stein-Kunststoff-Boden wird auch Stein-Kunststoff-Bodenfliese genannt. Es ist dieses große Stück Pflaster und fliesenartig. Unterschätzen Sie nicht den Stein-Plastikboden. Es gibt auch einen Namen namens PVC-Bodenstück, was natürlich ist. Die hochdichte, hochfaserige Netzwerkstruktur des Marmorpulvers ist mit einer Schicht einer verschleißfesten Polymer-PVC-Schicht auf der Oberfläche bedeckt, sodass der hergestellte Boden viele hochwertige Eigenschaften aufweist.

Der erste Punkt ist der Umweltschutz. Es wird nicht die Art von Boden sein, die Geruch abgibt. Es hat die nationale Umweltzertifizierung bestanden.

Der zweite Punkt ist leichter als andere Böden, nur 2-3 mm dick, weniger als 10% des verwendeten Bodenmaterials haben einen gewissen platzsparenden Vorteil und werden von vielen Familien und Büros geliebt.

Der dritte Punkt weist eine überlegene Verschleißfestigkeit auf, da eine Verschleißschicht auf dem Steinkunststoffboden hinzugefügt wird. Die Verschleißfestigkeit der Nutzschicht wirkt sich direkt auf die Lebensdauer des Bodens aus, in der Regel zwischen 0,55 und 0,7. Die Nutzschicht reicht für 5-10 Jahre und der Boden ist der am besten geeignete Ort an Orten mit hohem Verkehrsaufkommen.